|
|
|
|
Weiterbildung jährlicher Pflichtkurs für Betreuungskräfte nach §§43b, 53c SGB XI
Termine 2019

Dokumentationen in der Betreuung- Dokumentationspflichten MDK gerecht

Mo. 21.01.19 eintägig 8 UST

Im praktischen Teil dieses Kurses wird eine geeignete Dokumentation geschrieben.

Referentin: Betreuungsfachkraft

 

Umgang mit Sterben und Tod

Mo. 11.02.19/Di. 12.02.19 insgesamt 16 UST

Ort: Viktoriastr. 76/Hospiz St. Christophorus

Begleitung am Lebensende, Trauerarbeit mit den Angehörigen.

Referentin: exam. Pflegefachkraft, Mitarbeiterin des Hospiz

 

Neue Spiele und Aktivierungen für Betreuungskräfte

Mi. 20.03.19/Do. 21.03.19 insgesamt 16 UST

Ort: Viktoriastr. 76

Bei diesem Workshop erhalten Sie vielfältige Aktivierungsanregungen für Gruppen- und Einzelangebote- Sie werden über ihre Kreativität erstaunt sein- probieren Sie´s aus!

Referentin: Dipl. Designerin, Betreuungsfachkraft

 

Ätherische Öle- Die heilsame Kraft der Düfte

Mo. 08.04.19/Di. 09.04.19 insgesamt 16 UST

Einführung in die Wirkungsweisen von Ätherischen Ölen zur olfaktorischen Stimulierung und Herstellung zur weiteren Verwendung.

Referentin: Betreuungsfachkraft

 

Herstellen von Betreuungsmaterialien in der Nähwerkstatt

Termin nach Vereinbarung

Ort: Viktoriastr. 76

Je nach Bedarf und Vorkenntnissen werden Materialien wie Nesteldecken, Fühlmemories, Luftballonbezüge oder Kugelbahnen etc. für die Betreuung hergestellt.

Frau Boomhuis, Dipl. Ing. Bekleidung

 

Das tut gut! Stressbewältigung und Entspannung für Betreuungskräfte

Mo. 16.09.19/Di. 17.09.19 insgesamt 16 UST

Ort: Neuhofstr. 16a

Entspannungsminis zur Selbstregulation und als Erweiterung des Methodenkoffers

Marion Herrmann-Gorzolka, Dipl. Soz.päd., Fachberatung Burnoutprohylaxe

 

Lieder-Rhythmus-Klang

Mo. 26.11.19/Fr. 30.11.19 insgesamt 16 UST

Ort: Lindenstr. 98

Gesangs- und Rhythmusaktivierungen für Anfänger/innen bis musikbegeisterte Betreuungskräfte

Jutta Kuhlen- Bauer, Dipl. Rhytmikerin

 

 

Selbstständigkeit als Betreuungskraft- Eine Entscheidungshilfe

Termin nach Vereinbarung-Zweitätig

Ort: Viktoriastr. 76

Wer trägt die Kosten, welche Versicherungen brauche ich, welche Anträge kann ich wo stellen? Wie erstelle ich eine Leisungsbeschreibung? ... etc. Interessierte können sich melden!

 


Montag, der 05. November 2018, 08:30 Uhr bis Dienstag, der 06. November 2018, 15:30 Uhr | Bildungsstätte, Viktoriastr. 46 in MG
Auffrischungskurs für Betreuunungskräfte
Arbeit mit Handpuppen

Anleitungen zu Spiel und Kontaktaufnahme mit Handpuppen- wenn möglich Therapiepuppen mitbringen


Montag, der 09. April 2018, 08:30 Uhr | Viktoriastraße 76
Auffrischungskurs für Betreuungskräfte nach §53c SGB XI
2-Tageskurs

9.4.: Lieder, Rhythmus, Klang II mit Jutta Kuhlen-Bauer

10.4.: Sitztanz oder Yoga und Achtsamkeit


Neue Impulse durch Weiterbildung
Ab sofort bieten wir laut Richtlinien 2- tägige Auffrischungskurse für Betreuungskräfte nach §53c SGB XI

Laut Richtlinien nach §53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen ist es vorgesehen, das die Betreuungskräfte mindestens einmal im Jahr ihr Wissen in einer zweitägigen Fortbildungsmaßnahme vertiefen. Wir bieten Ihnen diesen Auffrischungskurs zur Aktualisierung Ihres Wissens und zur Reflektion Ihrer Praxiserfahrung an.

 

Termine 2018

 

05.11.2018 - 06.11.2018

Arbeit mit Handpuppen

 

 

 

Die Teilnahme an zwei aufeinanderfolgenden Fortbildungstagen kostet 150,00€, ein einzelner Tag 80,00€.

(16 Unterrichtsstunden/ pro Tag 8 Unterrichtsstunden)

Gerne gehen wir zusätzlich auf Ihre Termin- und Themenwünsche ein. Falls es Bedarf zum Thema Selbstpflege - Resilienztraining gibt, können wir ebenfalls zusätzlich Termine ausmachen.

 

Tel. 02161/18 30 43

m.gorzolka@verein-wohlfahrt.de

 

Hier können Sie sich den aktuellen Schulungsvertrag herunterladen